ON- UND OFFSHORE

LÖSUNGEN FÜR ON- UND OFFSHORE-ANWENDUNGEN

Wir erobern raue Umgebungen

Made by S+C – das steht für Service und Zuverlässigkeit.

Wir sind uns der hohen und wachsenden Nachfrage nach korrosionsbeständigen Metalllegierungen in der On- und Offshore-Industrie bewusst und können unser Wissen und unsere Erfahrung im Bereich korrosionsbeständiger Werkstoffe Ihrem Geschäft zur Verfügung stellen. Immer mehr Kunden müssen sich mit hoch korrosiven Medien und sauren Umgebungen auseinandersetzen. Bei S+C haben wir mehrere Legierungen mit hoher Korrosionsbeständigkeit entwickelt, um diese Probleme zu bekämpfen.

ALTERNATIVE LÖSUNGEN

die Ihr Bedürfnis nach Sicherheit, Zuverlässigkeit und Kosteneffektivität sowohl auf der Basisebene als auch bei Wartungssituationen erfüllen.

ECHTE UND ZUVERLÄSSIGE SICHERHEIT

Die Ansprüche steigen und die Onshore-Öl- und Gasförderung, -entwicklung und -produktion sowie die Tiefsee selbst erfordern Metalllegierungen mit ganz speziellen Eigenschaften, um den rauen Umgebungen standhalten zu können.

SURF-Produkte sind hohem Druck ausgesetzt sowie besonders aggressiven Bedingungen und müssen darüber hinaus angreifenden Substanzen und Umgebungen sicher standhalten.

Zusätzlich zur Bereitstellung der in der Branche anerkannten korrosionsbeständigen Standardwerkstoffe hat S+C eigene Legierungen und Herstellungsverfahren entwickelt, um Kunden bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zu unterstützen und sichere Installationen zu gewährleisten. Unsere Metalllegierungen und Produkte werden sowohl durch uns als auch durch unabhängige, in der Branche anerkannte Institute umfassend getestet, bewertet und überprüft.

DNV, der führende technische Berater der weltweiten Öl- und Gasindustrie, hat unsere Schleudergussherstellungsverfahren evaluiert und S+C als einzigen qualifizierten Schleudergusshersteller für Offshore-Rohre zertifiziert.

HOHE KORROSIONSBESTÄNDIGKEIT

für Steigrohre, Flowlines, Umbilicals und Verteiler, die ohne Korrosionshemmstoff betrieben werden.

BESTÄNDIG GEGEN KORROSION

Unterwasseranwendungen sind hochaggressiven Substanzen und Flüssigkeiten ausgesetzt. Daher werden häufig Kohlenstoffstahlrohre eingesetzt, die aber einen entscheidenden Nachteil haben: Sie sind anfällig für schwefelinduzierte Spannungsrisskorrosion. Die Werkstoffoberfläche reagiert mit Schwefelwasserstoff, 

wodurch Wasserstoff freigesetzt und vom Werkstoff aufgenommen wird. Durch den Wasserstoff versprödet der Werkstoff, infolgedessen eine wachsende Rissbildung bis zum endgültigen Ausfall des Bauteils führt. 

Um dieser Problematik entgegenzuwirken, werden chemische Hemmstoffe in konventionellen Pipelines zugesetzt. Der Einsatz dieser Inhibitoren ist jedoch nicht immer effektiv. Er führt zu einer Erhöhung der Betriebskosten und kann die Umwelt schädigen. 

Die passivierten inneren Oberflächen der korrosionsbeständigen Rohre von S+C erfordern keine Korrosionshemmstoffe, da der Werkstoff nicht mit dem Schwefelwasserstoff reagiert. Dies gewährleistet einen kompletten Schutz gegen Korrosion unter sauren Betriebsbedingungen und macht die im Schleudergussverfahren hergestellten Rohre aus Metalllegierungen bzw. korrosionsbeständigen Werkstoffen von S+C zu einer intelligenten Alternative, wenn es um operative Effizienz und allgemeine Lebenszykluskosten geht.

VERSORGUNG ERFORDERT FLEXIBILITÄT

Unsere Kunden profitieren von unserer breiten Produktpalette. S+C liefert Rohre mit maßgefertigten Wanddicken vom kleinen bis zum großen Durchmesser. Eine geringere Wanddicke bedeutet weniger korrosionsbeständige Werkstoffe, was wiederum zu einer Kostenersparnis führt; die Größenordnung hängt ab von Güte und Wanddicke. Die massiven CRA-Schleudergussrohre gewährleisten höchste Werkstoffqualität und minimale Toleranzen.

Wir bieten eine Werkstoffpalette von Standard-Duplex- und Super-Duplexstählen bis hin zu Nickelbasislegierungen. Daneben haben wir unseren einzigartigen Werkstoff Centralloy® G 45Mo entwickelt, der sich sowohl durch eine hohe Korrosionsbeständigkeit als auch eine hohe Festigkeit auszeichnet. Bei S+C verbinden wir qualitativ hochwertigste Produkte für anspruchsvolle Umgebungen mit zuverlässigem Service, um die Erwartungen unserer Kunden stets zu erfüllen.

BEST PRACTICE

bei Reaktionsgeschwindigkeit, Qualität und Wirtschaftlichkeit.

SCHNELLERE REAKTION UND LIEFERUNG

Kosteneinsparungen sind für jedes Projekt wichtig. Mit dem Schleudergussverfahren von S+C können Rohre in deutlich weniger Arbeitsschritten als bei den üblichen Verfahren hergestellt werden. Die Rohre von S+C sind Vollwandrohre - hergestellt aus einer Metalllegierung und ohne die Notwendigkeit von Cladding. Für unsere Kunden bedeutet dies kürzere Lieferzeiten und maximale Planungs- und Betriebssicherheit, was langfristig zu einer höheren Kosteneffektivität führt.

Für Lieferungen kleiner Mengen mit Spezialabmessungen und in kurzen Lieferzeiten ist S+C besonders gut aufgestellt, da alle Bestellungen individuell nach Kundenwunsch gefertigt werden.

Mit unserem weltweiten Netz von Produktionsstandorten sind wir strategisch nah bei unseren Kunden platziert und können so stets schnelle und kundenorientierte Lösungen garantieren.

WIR BIETEN MEHR QUALITÄT UND FLEXIBILITÄT

Das bei S+C angewandte Schleudergussverfahren ermöglicht uns die Herstellung von Rohren in Abmessungen nach Ihren speziellen Anforderungen. Rohre aus massiven CRA-Werkstoffen sind eine günstige Alternative zu vorhandenen plattierten Rohren, da sie engere Toleranzen bieten. Darüber hinaus sind Rundnähte kein Thema, da unsere Rohre nicht plattiert sind.

Das Schleudergussverfahren ist das optimale Verfahren, um eine sehr genaue Konzentrizität, Rundheit und enge Toleranzen zu erreichen. Die Zusammensetzung unserer Metalllegierungen wurde optimiert, um Festigkeit, Gefügehomogenität und Korrosionsbeständigkeit zu kombinieren.

Kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie unser ständiges Augenmerk auf die Qualitätskontrolle gewährleisten, dass wir immer nach dem neuesten technischen Standard arbeiten. S+C ist nach allen Industrienormen und -standards zertifiziert und wir kooperieren mit zahlreichen Universitäten, um unsere Metalllegierungen weiterzuentwickeln, damit wir auf die sich ändernden Anforderungen unserer Kunden eingehen können.                

Die Werkstoffe werden von uns regelmäßig wiederkehrend überprüft, und in unseren eigenen Laboren und Pilotanlagen führen wir umfassende Prüfungen zur kontinuierlichen Verbesserung der Produktqualität durch.

Unsere Herstellungsverfahren wurden entwickelt, um gute Produktivitätsergebnisse zu erzielen und die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Unsere massiven CRA-Rohre sind erste Wahl für raue Umgebungen.

WIR ERMÖGLICHEN EINE HÖHERE WIRTSCHAFTLICHKEIT

Unsere Lösungen für On- und Offshore-Anwendungen bieten sowohl wirtschaftliche als auch technische Vorteile.

Die im einzigartigen Schleudergussverfahren hergestellten massiven CRA-Rohre sind die Lösung von S+C für die großen Herausforderungen, denen sich die On- und Offshore-Industrie heute und in der Zukunft stellen muss.

Massive CRA-Rohre von S+C ermöglichen Ihnen

  • niedrigere Betriebs- und Wartungskosten, da Sie während der regulären Wartungsarbeiten keine zusätzlichen Korrosionsinhibitoren benötigen
  • eine längere Lebensdauer aufgrund der ausgezeichneten Beständigkeit gegenüber einer Vielzahl von korrosiven Medien, Loch- und Spaltkorrosion 
  • Kostenersparnis bei Schweißarbeiten, da sie ohne Investitionen in zusätzliche Ausrüstung mit konventionellen Schweißverfahren geschweißt werden können


© Schmidt + Clemens Gruppe 2012 || Alle Rechte vorbehalten