MATERIALPRÜFUNG

Überlegene Qualitäten verlangen ständige metallurgische und fertigungstechnische Weiterentwicklungen für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Partnerschaftliche Konstruktions- und Werkstoffberatung und ein umfassender Service als Produkt begleitende Leistung prägen die Kompetenz der Schmidt+Clemens Gruppe als führender Edelstahl-Spezialist, der weltweit präsent ist.

Röntgenprüfungen

Moderne Technologie steht in zwei Röntgenbunkern zur Verfügung. Neben der Röntgenprüfung von Schweißnähten werden auch Prüfungen am Werkstück durchgeführt. Wandstärken von bis zu 350 mm (Stahl) können in Kaiserau durchstrahlt werden.

Werkstoffuntersuchung und Erprobung

Mechanische Erprobung

  • Zugversuch
  • Druckversuch
  • Kerbschlagbiegeversuch (300/450 KN)
  • Härteprüfung HB/HV/HRc

Metallografische Untersuchung

  • Mikrogefüge
  • Korngröße
  • Reinheitsgrad

Korrosionsuntersuchungen

  • IK-Test
  • CPT/CTT-Test
  • Bestimmung der chemischen Zusammensetzung
  • Werkstoff-, Anwendungs- und Verfahrensberatung

Zerstörungsfreie Prüfungen

  • Farbeindringprüfung rot / weiß
  • Magnetpulverprüfung
  • Durchstrahlungsprüfung für Wandstärken bis 350mm
  • Iridium 192
  • Röntgenröhren
  • Linearbeschleuniger
© Schmidt + Clemens Gruppe 2016 || Alle Rechte vorbehalten